Une Vie Ailleurs

Une Vie Ailleurs

Frankreich 2017

Kurz nach der Scheidung entführt Sylvies Ex-Mann Pablo den gemeinsamen fünfjährigen Sohn Felipe. Vier Jahre später findet Sylvie, die auf der Suche nach ihrem Sohn alles Vetrauen in die Behörden verloren hat, endlich eine Spur von Felipe in Uruguay. Gemeinsam mir Mehdi, einem befreundetem Sozialarbeiter, macht sie sich nach Montevideo auf. Doch nichts läuft so wie geplant. ihrem Kind, liebevoll aufgezogen von seiner Grossmutter und seiner Tante, scheint es in Florida, dem Heimatdorf seines inzwischen verstorbenen Vaters, an nichts zu fehlen. Sylvie erkennt, dass Felipe ohne sie aufgewachsen ist und dass ihr Leben von nun an anderswo sein wird.

Vorgeschlagen von: 

Klara Bosshart

Anzahl Stimmen: 542

Neuen Kommentar schreiben